ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


ARD Radio Tatort


Janine Lüttmann, Ben-Alexander Safier

Bombensache



Regie: Janine Lüttmann

Eigentlich hatte der Chef des Bremer Großunternehmens seine neuen Sneaker erwartet, als der Paketbote kommt. Doch als er den Karton öffnet, sind darin keine Schuhe, sondern eine Bombe. Johnathan und Yelda ermitteln, wer es auf den Mann abgesehen haben könnte. Ehemalige Weggefährten? Oder doch einer der Angestellten, die in der letzten Entlassungswelle gefeuert wurden? Unterdessen soll Johnathans Bruder Marcus als V-Mann einem Sprengstoffschmuggler auf den Zahn fühlen. Doch das verläuft nicht ohne Gefahren. Marcus muss sich entscheiden, ob er die Polizei einweiht oder seine eigene Haut rettet.

Ben-Alexander Safier, geboren 1995 in Bremen, ist Autor und Journalist. Als Co-Autor schrieb er den Netflix-Film „Berlin, Berlin“ (2020). Wenn er nicht gerade Geschichten erzählt, ist er leidenschaftlicher Musiker und bespielt mit verschiedenen Bands die Bühnen des Landes. „Bombensache“ ist sein fünfter Krimi für den Bremer ARD Radio Tatort.

Janine Lüttmann, geboren 1973, Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Politik in Bamberg und Münster. Arbeitet seit 2004 für diverse Printmedien, ist Hörspielregisseurin für rbb, NDR und Radio Bremen. Schreibt außerdem Geschichten fürs Radio.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Aysima Ergün
Jeremy Mockridge
Jens Wawrczeck
u.a.


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 2023

Erstsendung: 04.2023 | Bremen Zwei | ca. 53'00


Darstellung: