ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Sebastian David

Goldmädchen

Studioversion


Vorlage: Goldmädchen (une fille en or) (Theaterstück, französisch (Kanada))

Übersetzung: Frank Weigand

Komposition: Albrecht Ziepert

Redaktion: Anette Kührmeyer

Technische Realisierung: Martin Eichberg, Susanne Beyer


Regie: Anouschka Trocker

Eine Finanzanalystin stellt plötzlich fest, dass ihre Berührungen alles in Gold verwandeln – auch ihre Sekretärin. Eine junge Dramatikerin begegnet mehr Doppelgängerinnen ihrer selbst, als sie verkraften kann. Eine Tote gräbt sich aus der Erde und wird in den Medien als Trendsetterin gefeiert. Eine Mutter gerät beim Kleiderkauf so tief ins Internet, dass sie selbst zum Pixel wird und in den unendlichen Weiten den Weg zurück in die echte Welt sucht.    

Vier „phantastische“ Frauen von heute, jede hat sich selbst verloren, jede geht auf ihre Weise mit Wut, Einsamkeit und Verlust der Normalität um. Aber Sébastien Davids kurzweiliger Frauen-Reigen lässt auch ganz andere Interpretationen zu…

Sébastien David, 1983 geboren in Montréal, wo er nach seiner Schauspiel-Ausbildung an der École nationale de théâtre du Canada als Schauspieler, Regisseur, Autor lebt und seine Theaterkompanie „La Bataille“ leitet. Für „Les morb(y)des“ (13): Prix coup de cœur du public der Comédie Française, für „Schwingungen“ (15), das im Auftrag des SR ins Deutsche übersetzt wurde: Publikumspreis des Festivals Primeurs 2017 u. Prix Louise Lahaye 2017, für das beste Jugendstück Quebecs, für „Dimanche Napalm“ (16): Prix du Gouverneur général 2017. „Goldmädchen“ wurde im Auftrag des SR übersetzt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Martin Engler
Inka Löwendorf
Effi Rabsilber
Katharina Leonore Goebel
Bettina Kurth


Katharina Leonore Goebel (Doppelgängermädchen) | © SR/Oliver Dietze

Katharina Leonore Goebel (Doppelgängermädchen) | © SR/Oliver Dietze

Katharina Leonore Goebel (Doppelgängermädchen) | © SR/Oliver Dietze
Bettina Kurth (Pixelmädchen) | © SR/Oliver Dietze
Albrecht Ziepert (Komposition, musikalische Aufführung) | © SR/Oliver Dietze
Effi Rabsilber (Erdmädchen) | © SR/Oliver Dietze
Martin Engler (Erzähler) | © SR/Oliver Dietze
Inka Löwendorf (Goldmädchen), Martin Engler (Erzähler) | © SR/Oliver Dietze

Inka Löwendorf (Goldmädchen), Martin Engler (Erzähler)
© SR/Oliver DietzeInka Löwendorf (Goldmädchen), Martin Engler (Erzähler)
© SR/Oliver Dietze



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk / Deutschlandradio 2022

Erstsendung: 04.06.2023 | SR 2 KulturRadio | 78'39


Darstellung: