ARD-Hörspieldatenbank

Hörbild


Hörbilder aus der praktischen Wirtschaft

3. Folge


N. N.

Die Gläubigerversammlung der Firma Styx & Co.


Bearbeitung (Wort): Hans Georg Pauls, Leonhard Singer


Regie: Kurt Lesing

Im "Deutschen Rundfunk" wurde das Stück für den 18.11.1929 angesetzt, in der regionalen Programmzeitschrift "Orag" jedoch erst für den 21.11.1929. Wann es tatsächlich gesendet wurde, lässt sich nicht eindeutig klären. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Fritz KleinkeStyx, Inhaber der in Schwierigkeiten geratenen Firma
Rudolf EssekDr. Albers, sein Rechtsbeistand
Michael PichonRechtsanwalt Dr. Immanuel, Vertreter eines Großgläubigers
Paul JordanBankdirektor Wilhelm
Paul SchuchBuchprüfer Zimmermann
Alfred Schulz-EscherGerhard, ein Gläubiger
Kurt WernickUllmann, ein Kleingläübiger


 

Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

ORAG - Ostmarken Rundfunk AG (Königsberg) 1929

Erstsendung: 21.11.1929 | 21:00 Uhr | ca. 35'00


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Orag (Programmzeitschrift)


Darstellung: