ARD-Hörspieldatenbank


Kinderhörspiel, Hörspielbearbeitung


Panther & Co


Alexander Wolkow

Im Zauberland (6. Teil: Das Geheimnis des verlassenen Schlosses)


Vorlage: Das Geheimnis des verlassenen Schlosses

Bearbeitung (Wort): Paul Hartmann

Technische Realisierung: Ben Ahrens


Regie: Axel Fidelak, Paul Hartmann, Uta Beth

In der letzten Folge landen eines Tages Außerirdische im Zauberland. Sie wollen "Belliora" - so heißt das Reich des weisen Scheuch - als Außenposten in das Frühwarnsystem ihrer Republik Rameria einbeziehen. Die Landung des Raumschiffs beim verlassenen Schloß ruft Ann und ihren Freund Tim ins Zauberland, das sich natürlich mit allen Mitteln dagegen wehrt, zur Kolonie der Außerirdischen zu werden. Eine entscheidende Rolle spielen dabei die Mausekönigin Ramina - und der junge Weltraumpilot Kau-Ruck. Zum guten Ende scheitert die Mission von Kommandant Baan-Nu und Kau-Ruck steuert die "Diavona", das Raumschiff der Ramerianer zum Heimatport zurück.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Lotte BublitzAnn
Daniel BublitzTim
Rainer SchmittKau-Ruck
Reinhard von HachtBaan-Nu
Birgit Anna SchmidtScheuch
Günter LüdkeHolzfäller
Margrit StraßburgerRamina
Matthias FuchsErzähler


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio / Deutsche Grammophon 1994

Erstsendung: 21.08.1994 | 56'02


Darstellung: