ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Paul Biegel

Die Geschichte vom Zwerg Virgilius (2. Teil: Im Raritätenkeller)


Vorlage: Die Kuchenjagd (Virgilius van Tuil op zoek naar een tart) (Kinderbuch, niederländisch)

Übersetzung: Marie-Thérèse Schins-Machleidt

Bearbeitung (Wort): Charlotte Niemann

Komposition: Charlotte Niemann

Technische Realisierung: Peter Nielsen, Bettina Kell


Regie: Charlotte Niemann

Ate, der älteste Zwerg auf der Heide, wird 1000. Zum Geburtstag muß ein Kuchen her. Virgilius, heilloser Irrwisch unter den Zwergen, rennt sofort los. Wozu gibt es Bäcker? Nur hat er nicht bedacht, daß die Menschen auf Kuriositäten wie Zwerge ganz versessen sind und sie nicht einfach ihrer Wege ziehen lassen. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ulrich von BockErzähler
Balduin BaasVirgilius
Jens ScholkmannSchuft
Evelyn HamannEichhörnchen
Burghart KlaußnerHundchen
Ulrich von BockPapagei
Hans FalárKommissar


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1986

Erstsendung: 22.03.1987 | 28'04


AUSZEICHNUNGEN

  • Literatur für Kinder zum Hören 1988 HDK Berlin

Darstellung: