ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel


Aus Studio 13


Ruth Rendell

Die Brautjungfer (2. Teil)


Vorlage: Die Brautjungfer (Roman, englisch)

Übersetzung: Hubert von Bechtolsheim

Bearbeitung (Wort): Betty Davies

Technische Realisierung: Karlheinz Stoll, Waltraud Gruber

Regieassistenz: Maria Ohmer


Regie: Otto Düben

"Mord und Totschlag - das interessiert die Leute. Die meisten jedenfalls ...". Philip Wardman aber haßt dies alles; zur Zeit interessiert er sich sowieso nur für die Brautjungfer seiner Schwester. Senta ist Schauspielerin und weiß allerhand skurrile Geschichten zu erzählen, ihr Leben scheint ein Konglomerat abenteuerlicher Szenen zu sein. Daß diese nicht alle stimmen, nimmt Philip in Kauf. Das ist der Preis einer lebhaften Phantasie. Auch mit ihren gelegentlichen Ausbrüchen kommt er leidlich zurecht. Ihre seltsamen Vorstellungen eines erfüllten Lebens erstaunen ihn allerdings - und was den geforderten Liebesbeweis seiner Geliebten betrifft, macht ihm das sehr zu schaffen. Sie will einen Mord: Mord aus Liebe. Meint sie das ernst? Sie ist sonderbar, aber wie weit geht sie wirklich? Und hat sie vielleicht etwas mit dem Mord an Rebecca Neave zu tun? Philip steht vor einem Rätsel - und vielleicht vor einem Abgrund ...

Ruth Rendell, geboren 1930 in London. Mit ihrem ersten "nur zum Spaß" verfaßten Kriminalroman "From Doon with Death" (1964) gelang ihr der schriftstellerische Durchbruch. Inzwischen ist sie mit ihren weit über 40 Kriminalromanen und Erzählungen eine der erfolgreichsten britischen Autorinnen. Rendell, die auch unter ihrem Pseudonym Barbara Vine schreibt, siedelt ihre Geschichten oft in der Lebenswirklichkeit der unteren Mittelschicht an. Sie ist bekannt für psychologisch überzeugende Charakter- und Verhaltensstudien.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Benjamin RedingPhilip Wardman
Anna SchudtSenta
Hille DarjesChristine Wardman
Christine SchönfeldFee Wardman
Peter FrickeGerard Arnham
Markus HoffmannDarren
Edith Abels
Kathrin Becker
Claus Boysen
Hans-Jürgen Gerth
Hanns Jörg Krumpholz
Thessy Kuhls
Barbara Stoll
Georg Zeies


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1996

Erstsendung: 23.12.1996 | 54'20


Darstellung: