ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Leonard Praskins, Barney Slater

Der grüne Daumen

Nach einer Idee von L. Praskins und B. Slater


Vorlage: It grows on trees (Story/Drehbuch für den gleichnamigen Film von Universal International Pictures 1952, amerikanisch)

Übersetzung: Burkhard Nadolny

Bearbeitung (Wort): Burkhard Nadolny

Technische Realisierung: Herbert Kara, Luitgard Winter


Regie: Cläre Schimmel

Im Garten der Familie des Buchhalters Knapp wächst über Nacht das Geld auf den Bäumen. Frau Knapp hat nämlich die Gabe des "grünen Daumens". Was sie anpflanzt, gerät ihr zum Segen. Zwar: dieser plötzlich erblühende Geldsegen ist nicht ohne Problematik, aber was bedeutet sie schon gegen das Problem, sich mit einem sehr kleinen Geldbeutel begnügen zu müssen. Denn so war es bisher bei Knapps. Wenn nur das Geld auch klüger machte! Wenn es nur nicht die fatale Eigenschaft hätte, die Menschen aus dem Gleise zu werfen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gert TellkampfPeter Knapp
Rosemarie GerstenbergAnna Knapp, seine Frau
Karin SchlemmerEva Knapp, beider Tochter
Tim ElstnerKlaus Knapp, beider Sohn
Egon ClauderEin Finanzminister
Harald BaenderDessen Referent
Maria WieckeDessen Sekretärin
Walter ThurauEin Polizeiwachtmeiser
Kurt CondéEin Postbeamter
Kurt HaarsEin Kriminalassistent
Alf TaminCharly
Lilo BarthLilo
Marianne Simon
Karl Bockx
Ferry Dittrich
Heinz-Dieter Eppler
Fred Goebel
Hans Rusch

Musik: Wolfgang Geri (Klavier)

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Bayerischer Rundfunk 1955

Erstsendung: 03.08.1955 | 53'40


REZENSIONEN

  • N. N.: epd / Kirche und Rundfunk. Nr. 16. 08.08.1955. S. 11.

Darstellung: