ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Carl Zuckmayer

Der Hauptmann von Köpenick


Vorlage: Der Hauptmann von Köpenick (Schauspiel)

Bearbeitung (Wort): Karl Peter Biltz

Komposition: Karl Sczuka

Technische Realisierung: Friedrich Wilhelm Schulz, Lock


Regie: Karl Peter Biltz

Im Kleinen Brockhaus von 1949 ist zu lesen: Köpenickiade, die: Gaunerstück wie das des "Hauptmanns von Köpenick", des Schuhmachers Wilhelm Voigt, der am 16. Oktober 1906, als Hauptmann verkleidet, mit einigen ihm zufällig begegnenden Soldaten das Rathaus von Köpenick besetzte und sich die Stadtkasse aushändigen ließ. Was das Lexikon mit dem anspruchslosen Wort "Gaunerstück" bezeichnet, war in Wirklickeit ein Vorgang, der die Situation des wilhelminischen Deutschlands blitzartig beleuchtete. Ein einfacher Schuster, durch lange Zuchthausjahre und Arbeitslosigkeit frühzeitig gealtert, genügte, um einen Bürgermeister zu verhaften und den Dienstbetrieb einer Stadtverwaltung auf Stunden lahmzulegen. Es genügte, daß der Schuster eine schlecht sitzende Hauptmannsuniform anzog, und niemand wagte mehr zu fragen, wer der Mensch in dieser Uniform ist. Unter den Händen Carl Zuckmayers wurde aus einem "Gaunerstück" eine Dichtung mit einem tiefen Verständnis für die Natur des Menschen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Heinz SchimmelpfennigAnsager
Ernst SladeckWilhelm Voigt
Kurt LieckOberwachtmeister
Max MairichWabschke
Hanns Bernhardtvon Schlettow
Horst BeilkeWormser
Wolfgang GolischKalle
Alexander ZawadskiKellner
Margot MüllerPleureusenmieze
Günther GubeJellinek
Wolfgang RegentropGardegrenadier
Ernst EhlertSchutzmann
Wolfgang JarnachKnell
Paul DättelArbeitssuchender
Georg LehnDelzeit, Gefreiter
Alois GargObermüller
Arno EbertGefängnisdirektor
Hans GüntherBulke
Rudolf KöpplerPudnitzki
Stephanie WiesandFrau Obermüller
Evelyn SiebertMädchen
Walter KieslerHopprecht
Kurt EbbinghausKrakauer
Bernd Schorlemer1. Beamter
Johannes Sendler2. Beamter
Georg MichaelDienstmann
Hans TimerdingKilian
Alexander HegarthRosenkranz
Hans GüntherKommissar
Benno SchurrStutz
Ernst KieferInspektor
Wolfgang von RotbergPaßkommissar
Klaus FriedrichPolizist
Otto Ernst LundtDirektor
Heinz BornPolizeiinspektor

Orchester: SWF-Rundfunkorchester

Musikalische Leitung: Gustav Görlich


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1951

Erstsendung: 24.07.1951 | 86'15


Darstellung: