ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Frank Grupe

Keerls


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch



Regie: Jochen Schütt

Drei Männer, die einander seit Kindertagen kennen, haben es sich zur Gewohnheit gemacht, alljährlich gemeinsam und ohne ihre Frauen den Sommerurlaub zu verbringen. Wirtschaftliche Sorgen, persönliche Mißerfolge und uneingestandene Minderwertigkeitsgefühle versinken in einer von Männlichkeitsritualen geprägten Ferienstimmung. Aber hinter der zwanghaften Heiterkeit lauern Angst, Neid und Selbstmitleid. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rolf BeckerHeintje
Uwe FriedrichsenEmma
Rolf NagelPico


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Norddeutscher Rundfunk 1987

Erstsendung: 14.12.1987 | 57'52


Darstellung: