ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung


Variationen


Aleksandar Obrenović

Variationen (1. Folge: Nocturno)


Vorlage: Nocturne (Drehbuch, serbisch)

Übersetzung: Ivan Ivanji

Bearbeitung (Wort): Herbert Timm


Regie: Günter Siebert

Hauptfigur ist ein alter Mann, der ein Leben lang auf ein Häuschen mit Garten gespart hat. An dem Tag, an dem er das Geld von der Bank geholt hat, dringt ein junger Bursche als Dieb bei ihm ein. Es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden, an deren Ende der Alte erkennt, wie viel das Geld für die Berufsausbildung des Jungen bedeuten, wie problematisch aber zugleich die Erfüllung seiner eigenen Wünsche sein würde. Sein Leben wäre um das Kostbarste beraubt, um die Illusion, um den Traum vom glücklichen Lebensabend.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hans Karl FriedrichAlter
Thomas BrautDieb
Walter BäumerNachbar


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen

Erstsendung: 12.06.1959 | 23'00


Darstellung: