ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Gerhard Rentzsch

Altweibersommer


Technische Realisierung: Heinz Sommerfeld, Irmgard Ringseisen

Regieassistenz: Hans Eichleiter


Regie: Heinz-Günter Stamm

Ein abgearbeitetes altes Kleinbauern-Ehepaar, das noch nie in seinem Leben einen einzigen Tag Urlaub machen konnte, findet sich in der Atmosphäre eines gewerkschaftlich organisierten Erholungsheimes der DDR zunächst schwer zurecht. Nach einigen Schwierigkeiten, die sich aus den wunderlichen rückständigen Ansichten und Gewohnheiten der beiden schlichten alten Menschen ergeben, gewinnen sie jedoch die Sympathie der anderen Feriengäste. Und mit einer kleinen List verhilft man ihnen doch noch zu einem sorglosen Genuß dieses Altweibersommers ihres ersten Urlaubs und zugleich ihres Lebens.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Walter BluhmWilhelm Behrendt
Traute RoseSophie Behrendt
Eberhard Müller-ElmauHeimleiter
Ernstwalter MitulskiAnton
Herbert FleischmannSchmidt
Marlies SchoenauFrau Schmidt
Claudia SzczesnySabine


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk / Hessischer Rundfunk 1965

Erstsendung: 06.04.1965 | 56'46


Darstellung: