ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Ivo Michiels

Das Buch Alpha


Vorlage: Das Buch Alpha (Het boek Alfa) (Roman, flämisch)

Übersetzung: Georg Hermanowski

Regieassistenz: Willy Lamster


Regie: Werner Klippert

Der Krieg ist ausgebrochen. Ein kleiner Junge weint, und für einen Augenblick ist dieses Weinen der Inbegriff des chaotischen Lärms auf den Straßen, die wahre Stimme all der militärischen und zivilen Bewegungen. Im Niemandsland zwischen Kaserne und Straße wird ein Wachsoldat auf sich selbst zurückgeworfen: Innenwelt und Außenwelt durchdringen einander. Er stellt sich vor, wie er desertiert, um zu seiner Frau zurückzukehren, und stehen dann doch wieder vor der Kaserne, das Gewehr auf der Schulter.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Werner Koschel-Schrötter1. Männerstimme
Michael Degen2. Männerstimme
Gertrud KückelmannFrauenstimme
Maria Luck
Marianne Bernhardt
Thessy Eckel
Gertrud Niemitz
Jo Wegener
Hans Brockmann
Jörg Peter Falkenstein
Hans König
Willy Witte


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1969

Erstsendung: 02.02.1969 | 16'45


Darstellung: