ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Hiroshi Kawasaki

Die Beratung

übersetzt aus dem Japanischen


Übersetzung: Siegfried Schaarschmidt

Technische Realisierung: Ernst Becker, Rosel Wack, Gertrud Bastuck

Regieassistenz: Wolf Quiel


Regie: Oswald Döpke

In diesem Hörspiel werden auf scherzhaft-satirische Weise die totale Anpassung und Entindividualisierung des Einzelnen thematisch. Ein Mann telefoniert in allen Lebenslagen mit einer Seelsorge und vermag schließlich keine eigenen Entscheidungen mehr zu treffen. Die "Stimme" aus dem Telefon wird zum zweiten Ich des "Mannes" mit fatalen Konsequenzen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gunter CremerMann
Hannelore ElsnerStimme


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk / Sender Freies Berlin 1972

Erstsendung: 21.05.1972 | 38'40


Darstellung: