ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Peter Stamm

Passion


Vorlage: Passion (Erzählung aus dem Sammelband "Blitzeis")

Redaktion: Gerwig Epkes

Technische Realisierung: Christian Leuschner, Sabine Klunzinger


Regie: Günter Maurer

Andreas, Maria, Stefan und Anita, zwei junge Paare, fahren nach Italien in den Sommerurlaub und dann, an einem Morgen sagt Andreas zu Anita und Stefan: "Maria ist nach Hause gefahren". Auf Anitas Frage, "Warum denn?", weiß Andreas keine rechte Antwort: "Ich weiß nicht. Wir hatten Streit. Irgendetwas ist schiefgelaufen. Irgendwann. Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe." Was macht man mit nicht einlösbaren Wünschen in der Liebe? Peter Stamm hat mit "Passion" ein Hörstück über das Uneinlösbare in der Liebe geschrieben.

Peter Stamm, geboren 1963 in Weinfelden (Schweiz), arbeitet als freier Journalist und Schriftsteller. Für seinen Debütroman "Agnes" und seinen Erzählband "Blitzeis" wurde Peter Stamm u.a. mit dem Rheingau Literatur Preis 2000 ausgezeichnet.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Tobias Lelle
Susana Fernandes-Genebra
Hüseyin Michael Cirpici
Beate Pfeifer
Juliane Bacher
Klaus Weiss
Wolfgang Klar


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2000

Erstsendung: 20.08.2001 | 37'20


Darstellung: