ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica



Andreas Ammer, Martin Gretschmann

On the Tracks

Nach einer Idee von Jessica M. Wallraf


Komposition: Andreas Ammer, Martin Gretschmann

Technische Realisierung: Mario Thaler, U-phon-Studio


Realisation: Andreas Ammer, Martin Gretschmann

Jeder Mensch ist ein Kosmos und trägt ihn folglich mit sich herum. Frage am Rande: Wohin? Hat das Leben, das, was wir täglich mit uns herumschleppen, einen Sinn und ein Ziel? Eines gar, das sich von außen erkennen lässt? Was wird bleiben von einem Tag? Oder wann wird der Tag sein, von dem was bleibt? Diesen Fragen gehen - unauffällig - sieben Beschatter nach, die sich - unauffällig - auf der Straße an die Fersen von sieben willkürlich ausgewählten Menschen geheftet haben. Die Spielregeln: Sieben Personen (der Detektiv, der Popstar, die Hausfrau, der Verliebte, die TV-Moderatorin, der Sportler, der einsame Mann) begeben sich in sieben Städten auf die Suche nach Schönheit, nach der Liebe, dem Deutschen, dem Pelzmantel, dem Langhaarigen - oder nach sich selbst. Jede dieser Eigenschaften finden sie an einem festgesetzten Tag verkörpert in einem wildfremden Menschen auf der Straße. Sie folgen diesem Menschen. Sie beobachten jeden seiner Schritte. Sie erfüllen seinen lautlosen Ruf "Lass mich nicht allein!" und protokollieren akustisch jede seiner zufälligen Bewegungen. Die Form: Vom Leben ist die Kunst nur durch die Form unterschieden. Deshalb werden die sieben Beschattungsprotokolle Grundlage von sieben musikalischen Tracks, von siebenmal Strophe und Refrain. Die technischen Daten: Niemand tanzt gern allein. Und doch ist jeder gern für sich. Also?

Andreas Ammer, geboren 1960, lebt in der Nähe von München und arbeitet als Journalist und freier Autor für Hörfunk und Fernsehen. Er produzierte zahlreiche preisgekrönte Hörspiele, u.a. zusammen mit FM Einheit und Ulrike Haage. Gemeinsam mit Console entstand für den WDR zuletzt das Hörspiel "The Official Olympic Bootleg".

Console, geboren 1973 als Martin Gretschmann, ist Musiker und Soundgenie. Neben seiner Arbeit als "Console" ("rocket in the pocket") und zahlreichen Projekten mit anderen Künstlern ist er auch Bandmitglied bei "The Notwist".

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Markus GrünBeschatter
Insa BackeBeschatter
David GreinerBeschatter
Michael MadsenBeschatter
Martina Müller-WallrafBeschatter


Autor Andreas Ammer | © WDR/Zentralbild

Autor Andreas Ammer | © WDR/Zentralbild


Autor Andreas Ammer
© WDR/ZentralbildAutor Andreas Ammer
© WDR/Zentralbild



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2002

Erstsendung: 28.05.2002 | 49'49


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Hausmusik 2003


AUSZEICHNUNGEN

  • ARD Online Award 2003


REZENSIONEN

  • Frank Olbert: In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 06.05.2002. S. 52.
  • Jochen Meißner: In: Funk-Korrespondenz. 50. Jahrgang. Nr. 19. 10.05.2002. S. 34.

Darstellung: