ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Dorothea Macheiner

Rufe in die Wüste



Regie: Wolfgang Wölfer

Wenn eine Liebe sich verbraucht hat, bedeutet das nicht immer, daß man sich gleichgültig geworden ist. Oft verkehrt sich nur Positives ins Negative. Was man am anderen früher gemocht hat, entnervt nun plötzlich, Zärtlichkeiten, auf die man wartet, sind plötzlich widerwärtig. Und wenn man versucht, Risse zu kitten, vergrößert man sie oft noch.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Ricarda Benndorf
Andreas Thieck


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1980

Erstsendung: 04.11.1980 | 27'10


Darstellung: