ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Hans-Jörg Dost

Namyslowskis Zimmer


Dramaturgie: Siegfried Pfaff

Technische Realisierung: Jutta Kaiser, Edith Glowacki

Regieassistenz: Ingo Langberg


Regie: Barbara Plensat

Ein Pole, der in Berlin unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg auf die Übergabe seiner aus einem Lager geretteten Tochter wartet, reflektiert die Zeit im Ghetto, den Haß auf die Deutschen und schließlich die Bereitschaft, mit dem Kind einen Schritt auf die noch unsicheren Nachbarn zuzugehen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Jürgen HentschNamysowski
Haik LindowAnna
Jean PhebyKrankenschwester

Musik: Lin Jaldati (Singstimme)

 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974

Erstsendung: 05.01.1975 | 32'54


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: