ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Gabrielle Faure

Die rote Stadt

übersetzt aus dem Französischen


Übersetzung: Eva Moldenhauer

Komposition: Siegfried Franz


Regie: Horst Vollmer

Ein Mann befindet sich mit seiner Frau auf Hochzeitsreise. Ist für sie alles neu, so wecken in ihm bekannte Bilder und Eindrücke Erinnerungen an seine erste Frau, an seine Mutter, an seine Kindheit. Der Schluß des Spiels verbirgt nicht, daß das Unglück seines Lebens nicht der frühe Tod, sondern die Unentrinnbarkeit vor der Vergangenheit ist.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Heiner SchmidtJacques Valtier
Steffy HelmarMonique, seine Frau
Hellmut LangeGuy Florant
Werner EichhornDer Führer
Brigitte KönigMadame Valtier
Xenia PörtnerFrancoise Delorbe
Herbert FleischmannRoland
Nicole HeestersDie Frau mit dem Koffer
Wolfgang WeyersPierrot
Sigrun WeyersMarion


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1968

Erstsendung: 05.08.1968 | 55'00


Darstellung: