ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Ferenc Karinthy

Das Mädchen vom Sonntagnachmittag

übersetzt aus dem Ungarischen


Übersetzung: Karin Ewert

Bearbeitung (Wort): Karin Ewert


Regie: Hans Bernd Müller

Ein junges Mädchen will den Mann wiederfinden, der es in seinem Wagen mitgenommen hat. Sie hat die Telefonnummer,die er ihr beim Abschied zugerufen hatte, nur halb verstanden, und nun probiert sie alle Kombinationen mit den Ziffern durch, an die sie sich zu erinnern glaubt. Auch durch peinliche Zwischenfälle läßt sie sich nicht beirren.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Heidemarie TheobaldMädchen
Peter SchiffMännliche Stimme
Lilli SchönbornWeibliche Stimme
Eberhard KrugFeiste Stimme
Olga DemetriescuFrau
Herbert WilkAlte Stimme
Elsa WagnerAlte Frau
Hülya LaumerTelefon-Fräulein
Henning Schlüter
Sebastian Müller
Karl Heinz Schilling


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Westdeutscher Rundfunk 1973

Erstsendung: 13.10.1973 | 62'00

Darstellung: