ARD-Hörspieldatenbank


Originaltonhörspiel



Lisa Kristwaldt

Tag der Verkäuferinnen


Vorlage: Das Paradies der Damen (Roman)

Komposition: Jens-Peter Ostendorf


Regie: Richard Hey, Lisa Kristwaldt

"Es soll in diesem Originalton-Hörspiel gezeigt werden, wie ein Tag in einem Warenhaus aus der Sicht der Verkäuferinnen verläuft. Die Schilderung dieses Tages beginnt mit Gesprächen der ältesten Verkäuferinnen. Je älter aber der Tag wird, um so jünger werden die Gesprächspartnerinnen. Er endet mit den Äußerungen der jüngsten Verkäuferin, einer eben erst aus der Schule Entlassenen. Dazwischen geschnitten werden Abschnitte aus Emile Zolas Roman 'Zum Paradies der Damen', der 1883 erschien und das noch heute gültige Prinzip eines Warenhauses beschreibt." (Lisa Kristwaldt)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Gert Haucke

Ensemble Musik: NDR Chor

Musik: Max Lindner (Schlagzeug)

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1976

Erstsendung: 24.04.1976 | 59'35


Darstellung: