ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Andrea Ristow

Still wie vor dem Aufwachen


Dramaturgie: Gabriele Bigott

Technische Realisierung: Hans Blache, Holger Wagner

Regieassistenz: Ingrid Hauschild


Regie: Peter Groeger

Detailliert beschreibt eine Frauenstimme die alltäglichen Verrichtungen ihres Mannes, der aufsteht, um sich Frühstück zu machen. Sie begleitet ihn beim Einkauf. Sie ist da als er zurückkehrt, ins Schlafzimmer geht, zu dem für immer leeren Bett neben seinem eigenen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Evamaria Bath
Günter Naumann


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Einrichtung nach Art. 36 Einigungsvertrag 1991

Erstsendung: 24.11.1991 | 16'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: