ARD-Hörspieldatenbank


Gespräch


Funkdramatik im Gespräch


Gespräch mit der Schauspielerin Jalda Rebling über das Hörspiel "Die Laubhütte" von Rainer Lindow

00'32 (O-Ton) Jalda Rebling, Schauspielerin, über die Entstehung des Hörspiels "Die Laubhütte" von Rainer Lindow / über die Thematisierung jüdischen Lebens in der DDR zu Beginn der 1980er Jahre / über das jüdische Laubhüttenfest / über ihre Erlebnisse um den 7. Oktober 1989 / zu ihrer Reflexion der Entwicklung in der DDR nach der Öffnung der deutsch-deutschen Grenze / über die "Tage der jiddischen und der ostjiddischen Kultur" in Berlin /

-danach ein Szenenausschnitt aus dem Hörspiel "Die Laubhütte" 

A
A

Mitwirkende

Gesprächsteilnahme: Jalda Rebling

Interview geführt von: Stephan Göritz

 


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Einrichtung nach Art. 36 Einigungsvertrag 1991

Erstsendung: 31.05.1991 | 15'00


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: