ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Bayerische Szene


Willy Purucker

Tippfehler


Technische Realisierung: Günter Hildebrandt

Regieassistenz: Hans Welker


Regie: Willy Purucker

Es ist oft leichter, heil aus einem Unglück herauszukommen als aus einem Glück. - Der Merz Rudi (Maxi Graf) und sein Vater (Hans Stadtmüller), die werden das bestätigen in der bayerischen Geschichte, die Willy Purucker geschrieben und in Szene gesetzt hat. "Tipp-Fehler" lautet der Titel, und man kann sich denken, mit welchen Mitteln in dieser Geschichte das Glück versucht wird. Aber wie gesagt, nicht jedes Glück macht die Menschen glücklich. Man kann ihm gegenüber eigentlich gar nicht vorsichtig genug sein.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Maxl GrafMerz Rudi
Hans StadtmüllerMerz Baba
Veronika FitzVera Grim
Gerd AnthoffRaßhofer Willi
Marius AicherSchober, Peter
Leo BardischewskiGünther Peschke
Ilse NeubauerHilde
Maria StadlerFrau
Georg Einerdinger1. Möbelträger
Walter Reinhold2. Möbelträger
Willy PuruckerErzähler


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1977

Erstsendung: 31.07.1977 | 78'39


Darstellung: