ARD-Hörspieldatenbank


Kriminalhörspiel


Aus Studio 13

Aus der Kriminalserie: The Maresciallo


Berkely Mather, Victor Francis

Die feindlichen Brüder

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Peter Th. Clemens

Technische Realisierung: Hans Jacobs, Brigitte Keil


Regie: Ludolf Bode

Kriminalkommissar auf dem Lande zu sein, ist nicht einfach; denn der Alte kennt die Menschen im Dorf und sie ihn. Wird der Friede gestört, dann muß der Alte den Nachbarn vergessen und die Amtsperson herauskehren. Deshalb versucht er zunächst, wie ein väterlicher Freund die beiden feindlichen Brüder Mario und Gino zur Vernunft zu bringen. Diese Rücksichtnahme ist allerdings vorbei, als man Ginos Auto an der Steilküste findet und der Fahrer spurlos verschwunden ist. (www.hoerdat.in-berlin.de)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Paul DättelMarciello, der Maresciallo
Edith HeerdegenDoris, seine Frau
Rolf StraubArletti, Sergeant
Christa BerndlTina, eine Magd
Sigurd FitzekMario, ein Bauer
Karl RenarGino, ein Bauer


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1967

Erstsendung: 01.08.1967 | 41'15


Darstellung: