ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Dieter Müller

Die Stunde der Gladiatoren


Dramaturgie: Ulla Seher

Technische Realisierung: Dietmar Hagen


Regie: Walter Niklaus

In der unruhigen Zeit des Niedergangs der Römischen Republik, der Periode blutiger Machtkämpfe, kurz nach Sulla und unmittelbar vor Caesar, wuchs der von Partacus in Capua organisierte Aufstand innerhalb kurzer Zeit zu einer gewaltigen, kraftvollen Bewegung, die die herrschende Klasse nur unter höchsten militärischen Anstrengungen niederschlagen konnte. Über die Figuren des Hörspiels sollen dem Hörer historische Zusammenhänge transparent gemacht werden, soll Verständnis für die komplizierten politischen und sozialen Strukturen einer Zeit geweckt werden, von der viele nur ein ungenaues oder simplifiziertes Bild haben. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hans-Joachim HegewaldBatiatus
Walter NiklausTiburtinus
Günter GrabbertRufus
Ellen HellwigCornelia
Wolfgang AntonJucundus
Berndt StübnerCeladus
Matthias GirbigZenturio
Siegfried Pappelbaum
Helmut Fiedler
Wolfgang Desch
Walther Jäckel
Klaus Drescher


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1979

Erstsendung: 04.11.1979 | 40'25


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: