ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Rainer Lindow

Die Laubhütte


Dramaturgie: Gisela Pankratz

Technische Realisierung: Hans Blache


Regie: Ingeborg Medschinski

Ein Hörspiel, in dem sich Vergangenheit und Gegenwart am Schicksal zweier Kinder treffen und in Korrespondenz geraten. Erwin hat eine Laubhütte gebaut über dem Grab eines jungen Menschen jüdischer Herkunft, das im Wald neben seinem Dorf liegt und dessen Geheimnis er zu ergründen sucht. Als er das Mädchen Rebeca in seiner Hütte trifft, entstehen für ihn plötzlich verblüffende Zusammenhänge zwischen diesem Mädchen, das vorgibt, seine Großmutter zu suchen, und jener Frau unter der Laubhütte. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Jalda ReblingRebeca
Udo SchenkErwin
Ruth GlössGroßmutter
Werner DisselGroßvater
Klaus MertensElias Hirsch
Gisa StollFrau Sarah


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982

Erstsendung: 29.05.1982 | 45'21


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: