ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel



Istvan Csukas

Der Zwerg auf dem Bretterzaun


Übersetzung: Gundolf Köster

Komposition: Siegfried Müller

Dramaturgie: Maria Schüler

Technische Realisierung: Eva Lau


Regie: Albrecht Surkau

Nichts war los in ihrer Straße, aber auch nichts miteinander anzufangen wussten die Kinder, die in ihr wohnen - bis eines Tages ein unansehnlicher uralter Bretterzaun ihr Interesse weckt, bzw. etwas, das jemand, zufällig und flüchtig mit Kreide darauf gekritzelt hat. Phantasie wird wach und über die Geschichten, die die Kinder zeichnend am Zaun erfinden, finden sie zueinander, zum Gespräch, zum gemeinsamen Spiel.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hans TeuscherKnödel, Vogel, Pilot, Kapitän, Sträfling, Tintenhase, Wächter
Jan SellinJani
Gerd SingerGyuri
Frank DüsekowJooschka
Brita BredelKarolina


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1981

Erstsendung: 17.08.1981 | 28'22


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: