ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Marjolein Bierens

Kurze Geschichte von meinem Bruder und mir und unserer Schwester im Wald

übersetzt aus dem Niederländischen


Übersetzung: Alois Kindtner

Technische Realisierung: Matthias Illner, Sabine Klunzinger


Regie: Marlies Cordia, Felicitas Ott

Amarante ist mit ihrer Mutter und ihrem Bruder Kendzo vor dem Bürgerkrieg in ihrer afrikanischen Heimat nach Holland geflohen. Ihre Schwester haben sie auf der Flucht verloren. Jetzt leben sie in einer kleinen Wohnung in Rotterdam. Doch die Mutter ist selten zuhause, immer wieder reist sie zurück nach Afrika, um die verschwundene Tochter zu suchen und Verwandte zu treffen. Solange ihr Bruder bei ihr ist, fühlt sich Amarante nicht unglücklich. Doch irgendwann hält es Kendzo nicht mehr zuhause aus, er haut ab und schlägt sich irgendwie auf der Straße durch. Amarante lässt er allein zurück. Bis er mit einer elektronischen Fußfessel wiederkehrt. Niederländische Originalfassung des Hörspiels mit deutscher Overvoice.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Ottelien Boeschoten
Stephanie Schönfeld


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nederlandse Programma Stichting / Südwestrundfunk 2011

Erstsendung: 14.06.2011 | 19'26


Darstellung: