ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Judith Lorentz, Britta Steffenhagen

Wege sein

Eine autobiographische Reise durch die Welt der Klänge



Regie: Judith Lorentz, Britta Steffenhagen

"Angst hab ich nie auf der Straße, in den Häusern, das ist nämlich meine Stadt, und ich kenn hier alles, jawohl, meine Stadt, da hab ich mit dem im Gras gelegen und da hab ich gestanden, weil ich früher fort bin, weil der sich nicht umgedreht hat, auf dem Boot hab ich nachts gepicknickt und vor dem Museum hab ich zum ersten Mal die kleine Hand meines Neffen gehalten. Ich bewohne diesen Ort, zu jeder Zeit in jedem Alter, und stehe plötzlich irgendwo und denke ich liebe diese Stadt, weil sie mich wieder überrascht hat, weil sie etwas organisiert hat ohne mir etwas davon zu sagen, einen Mann auf einer Brücke der mir hinterher läuft, einen Mond im Wasser, ein Fest das drei Tage dauert."

Judith Lorentz, geboren 1974 in Berlin, lebt dort als Regisseurin und Autorin.

Britta Steffenhagen, geboren 1976 in Berlin, lebt dort als Schauspielerin und Autorin.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Britta Steffenhagen
Steffi Kühnert
Joachim Steffenhagen
Hüseyin Ekici
Cathlen Gawlich
Jule Böwe
Luzia Schelling
Christoph Gawenda
Thomas Bartholomäus
Florian Lukas


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2011

Erstsendung: 13.12.2011 | 29'59


Darstellung: