ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Peter Göbbels

Der Sandmann - ein Traumflug


- Das Gipfelhaus - Hänschen Niedermeyer - Die Nacht der Siege - Vom Ewigen Leben - Fliegende Särge - Vom ernsthaften Christentum



Regie: Heinz von Cramer

Die nächtlichen Reisenden zwischen den Wolken, der Sandmann und sein Pilot, streuen ihren Traumsand über die schlafende Welt. Aber es ist nicht der Sand, der in Kinderträumen Prinzessinnen , Honigberge und Vogelwiesen hervorlockte. Die Träume der modernen Menschen sind Aktenmaterial für den Psychiater: Konzentrate aus Machtgier, Lebensangst, Fortschrittsglauben und religiösen Zweifeln. So wie sie sich im Leben bemüht haben, etwas Besonderes zu erreichen, so mühen sich die Menschen im Traum weiter. Das Erwachen am neuen Tag wird so zur Erlösung. Findet sich nirgends ein Traum, der Wegweiser ist zu einem besseren, sinnvollen Leben? Der Sandmann und sein Pilot lieben die Menschen, deren Verwirrung und Ratlosigkeit jede Nacht von neuem vor ihnen erscheint.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rudi SchmittSandmann
Christian RodePilot
Franz KutscheraEdwin (Das Gipfelhaus/Hänschen Niedermeyer/Vom Ewigen Leben)
Ruth HellbergSilvia (Das Gipfelhaus/Vom Ewigen Leben)
Maria HäusslerSabine (Das Gipfelhaus/Die Nacht der Siege)
Horst BollmannTrottel (Das Gipfelhaus/Die Nacht der Siege)
Hans BergmannStimme (Das Gipfelhaus)
Klaus MiedelBach (Hänschen Niedermeyer)
Werner BeusterinHänschen (Hänschen Niedermeyer)
Ruth PiephoMutter (Hänschen Niedermeyer)
Arthur SchröderPsychiater (Die Nacht der Siege)
Karl HaasGangster (Die Nacht der Siege)
Otto CzarskiGangster (Die Nacht der Siege)
Gisela TroweÄrztin (Vom Ewigen Leben)
Erik von LoewisBeamter (Vom Ewigen Leben)
Jürgen DraegerKlaus (Fliegende Särge)
Hans-Stefan HeyneFidschi (Fliegende Särge)
Gerd HoltenauFunker (Fliegende Särge)
Carl RaddatzPfarrer (Vom ernsthaften Christentum)
Ernst SchröderEr (Vom ernsthaften Christentum)
Wanda BräuningerEusebia
Albert VenohrKramer


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Norddeutscher Rundfunk 1965

Erstsendung: 30.03.1965 | 20:00 Uhr | 64'54

Darstellung: