ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



N. N.

Hinter den Kulissen

Ein halbes Stündchen beim alten Striese


Vorlage: Unbekannt


Regie: Carl Blumau

"Der Ort der Handlung ist hinter den Kulissen eines kleinen Theaters vor den Abendvorstellung in irgendeinem Bade-Städtchen" (Der Deutsche Rundfunk. 5. Jahrgang, Heft 33, 1927, Seite 2300)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Willibald PiltzImanuel Striese, Theaterdirektor
Else MironAmalie, seine Frau
Hilde FranzGottlieb, beider Sohn
Günther SandersonSchauspieler Schulze
Albert WilliMüller
Franz OehmigKrause, Souffleur
Carl BlumauRiemar, Gerichtsvollzieher
Hugo MättigSchulze, ein Herr aus dem Publikum


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

MIRAG - Mitteldeutsche Rundfunk AG (Leipzig) 1927

Zwei Einakter

Erstsendung: 18.08.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block


Darstellung: