ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Friedrich Hebbel

Gyges und sein Ring

Eine Tragödie in fünf Akten


Vorlage: Gyges und sein Ring (Theaterstück)


Regie: Ernst Hardt

"Die Handlung ist vorgeschichtlich und mythisch; sie ereignet sich innerhalb eines Zeitraumes von zweimal vierundzwanzig Stunden" (Der Deutsche Rundfunk. 5. Jahrgang, Heft 17, 1927, Seite 1205 )

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Josef KandnerKandaules, König von Lydien
Melitta LeithnerRhodope, seine Gemahlin
Rudolf RiethGyges, ein Grieche
Lore SkutschHero, Sklavin
Phoebe MonnardLesbia, Sklavin
Heinrich HeberThaas, Sklave


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

WERAG - Westdeutsche Rundfunk AG (Köln) 1927

Erstsendung: 28.04.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele)


Darstellung: