ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Auditor

Die Strafsache gegen Pannicke

Ein Hörspiel



Regie: Ben Spanier

(Die Rundfunkhörer als Richter! - Vergl. Preisausschreiben im Textteil der SRZ) Personen: Fritz Pannicke, Bankangestellter. Schöffe Karl Pfannschmidt. Schöffin Alma Wielandt. Georg Bohland, Bankprokurist. Berthold Timmermann i. Fa. J. B. Timmermann, Baugeschäftsinhaber. Der Vorsitzende des Schöffengerichts. Der Verteidiger. Der Staatsanwalt. Frl. Alma Vorgartner, Bankangestellte. Hermann Keitel, Bankangestellter. Otto Herold, Hausmeister. Frl. Hella Holzbach, Braut des Pannicke, Lehrerin. Frl. Marion Reichenau. Aug. Neudamm, Musikaliengeschäftsinhaber. Justizwachtmeister. Ort der Handlung: der Sitzungssaal des Schöffengerichts in Altstadt. 

A
A

 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜWRAG - Südwestdeutscher Rundfunkdienst AG (Frankfurt am Main) 1928

Erstsendung: 22.09.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Hörspiele); Südwestdeutsche Rundfunk-Zeitung (Programmzeitschrift)


REZENSIONEN

  • N. N.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 41. 05.10.1928. S. 2763.

Darstellung: