ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Gotthold Ephraim Lessing

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel in fünf Aufzügen


Vorlage: Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück (Theaterstück (Lustspiel))


Regie: Rudolf Rieth

"Das erste deutsche Lustspiel. Die Szene ist abwechselnd in dem Staate des Wirtshauses und einem daranstoßenden Zimmer" (Der Deutsche Rundfunk. 5. Jahrgang, Heft 23, 1927, Seite 1625)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rudolf RiethMajor von Tellheim, verabschiedet
Melitta LeithnerMinna von Barnhelm
Phoebe MonnardFranziska, ihr Mädchen
Josef KandnerJust, Bedienter des Majors
Otto BlumenthalPaul Werner, gewesener Wachtmeister des Majors
Alexander MaaßDer Wirt
Hildegard RhodeEine Dame in Trauer
Karl UrbachEin Feldjäger
Otto BrodowskiRiccaut de la Marlinière


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

WERAG - Westdeutsche Rundfunk AG (Köln) 1927

Erstsendung: 10.06.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele)


Darstellung: