ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Molière

Der Arzt wider Willen

Hörspiel in drei Akten


Vorlage: Der Arzt wider Willen (Le Médecin malgré lui) (Theaterstück, französisch)

Bearbeitung (Wort): Rudolf Frank

Kommentar: Paul Rilla


Regie: Viktor Heinz Fuchs

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Helmuth HallendorfSganarell, Besenbinder und Arzt wider Willen
Hertha PauliMartchen, seine Frau
Walter GembsLukas, der Ammengemahl
Carl BehrValer, Hausmeister bei Herrn Geronte
Karl Hans BochmHerr Geronte, ein vornehmer Bürger
Friedel LerdaJakobine, Amme bei Herrn Geronte
Hilde WenzelLucinde, Gerontes Tochter, obwohl stumm macht sie sich gut im Rundfunk verständlich
Bruno GerhardLeander, ihr Liebster
Rudolf SchlessenThibaut, Wirt "Zu den drei Ochsenköpfen"


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Schlesische Funkstunde AG (Breslau) 1927

Erstsendung: 06.12.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele)


Darstellung: