ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Emil Pohl

Der Jongleur

Berliner Posse


Vorlage: Der Jongleur (Theaterstück, deutsch)

Personen: Frau Siebentritt, Witwe. Carl Freihold, Student. Thomas Meck, Stadtreisender. Freiholds Freunde:  Nagel, Chirurgus;  Grünlich, Finkmüller. Dörthe, Dienstmädchen. Carobatti, ein Unbekannter. Kleemeier, vormals Schneider, Rentier. Laura, seine Tochter. Frau Adalgisa Stolperkrone, Prinzipalin einer Akrobatengesellschaft.  Der zweite Akt spielt ein Jahr später als der erste, der dritte Akt zwei Monate später als der zweite.

A
A

 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Funk-Stunde AG (Berlin) 1928

Erstsendung: 28.07.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele); Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Funkstunde (Programmzeischrift)


REZENSIONEN

  • N. N.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 30. 20.07.1928. S. 1987.
  • N. N.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 32. 03.08.1928. S. 2124.

Darstellung: