ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Ernst Rauppach

Der Müller und sein Kind


Vorlage: Der Müller und sein Kind (Theaterstück)


Regie: Karl Köstlin

Das Stück spielt zu Anfang des vorigen Jahrhunderts auf einem Dorfe unweit des Grödizberges in Schlesien.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ernst StockingerReinhard, der Müller
Thea Struve-JöhnssenMarie, seine Tochter
Martha KünningerDas Schatzilein, seine Schwester
Theodor BrandtDer Pfarrer
Gabriele SchaunmannDie Witwe Branig
Hans SauterKonrad, ihr Sohn, ein Müllerbrusche
Wilhelm SchandorReimann, der Gastwirt
Else ReimannMargarete, dessen Frau
Fred HögerJakob, ein Bauer
Carl KarnerJohn, der Totengräber


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜRAG -Süddeutsche Rundfunk AG (Stuttgart) 1928

Erstsendung: 25.11.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele); Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift)


Darstellung: