ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Arthur Schnitzler

Stunde des Erkennens

Aus dem Einakter-Zyklus: Komödie der Worte


Vorlage: Stunde des Erkennens (Theaterstück (Einakter), deutsch)


Regie: Erich Schönlank

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Dietrich von OppenDr. Eckhold
Martina Otto-MorgensternClara, seine Frau
Hans Zeise-GöttProf. Ornim
Traude AlsenEin Stubenmädchen


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

MIRAG - Mitteldeutsche Rundfunk AG (Leipzig) 1928

Erstsendung: 05.09.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele); Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift)


REZENSIONEN

  • N. N.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 33. 10.08.1928. S. 2190.

Darstellung: