ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Gustav Weißhardt

Die Hardthofbäuerin

Bauerndrama in fünf Aufzügen


Vorlage: Die Hardthofbäuerin (Roman)

Bearbeitung (Wort): Georg Ott


Regie: Georg Ott

Zeit: Vor dem Krieg

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Georg OttHansjörg, Hardthofbauer
Frida HellerMarie, Hardthofbäuerin
Fred HögerGegenbach, Kleinbauer, Schwager des Hardthofbauern
Hedwig HessRösle, junge Magd
Albert HofeleJakob, alter Knecht
Liesel OlmesdahlBabette, Kleinbäuerin
Hermann LiagorHirschwirt
Maria Theresa DeimannHirschwirtin
Ernst StockingerKarle, Totengräber
Hans HofeleHans-Adam, Schulkamerad des Hardtbauern
Walter MaurerKüler Marke, Schulkamerad
Karl KarnerBläse, Dorfmusikant
N. N.Katherine, Weib
Erna FassbinderHeinerle, ihr Bub
Maria FiechtlBase, Verwandte der Hardthofbäuerin
Else ReimannMini, Rösles Mutter
Theodor BrandtDoktor, alter Landarzt
Kurt SiegelDaniel Stundenhalter
Walter SchwarzBelzner


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜRAG -Süddeutsche Rundfunk AG (Stuttgart) 1928

Ernster Schwäbische Abend

Erstsendung: 24.10.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele); Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift)


Darstellung: