ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Frank Wedekind

König Nicolo

Schauspiel in drei Aufzügen und neun Bildern


Vorlage: König Nicolo oder So ist das Leben (Theaterstück)

Bearbeitung (Musik): Gustav Kneip


Regie: Rudolf Rieth

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Josef KandnerKönig Nicolo von Umbrien
Lore SkutschPrinzessin Alma, seine Tochter
Otto BlumenthalBürger von Perugia; Pistro Folchi; Schlächtermeister
Rudolf RiethFilipo Folchi, sein Sohn
Heinrich HeberAndrea Valori; Der Verteidiger
Albert OettershagenBenedetto Nardi; Der Oberrichter
Eugen StreußlerPandolfo, Damenschneider; Zweiter Theaterbesitzer
Josef KögelEin Söldner; Der Prokurator des Königs (Staatsanwalt)
Paul ApelEin Gutsbesitzer; Erster Theaterbesitzer
Josef HeldEin Landstreicher; Ein Kerkermeister; Erster Bedienter
Gunther NauhartSchneidergeselle Michele; Ein Kunstreiter
Otto-Peter FliednerSchneidergeselle Battista; Ein Schauspieler
Alexander MaaßSchneidergeselle Boe; Zweiter Bedienter
Carl HeilDer Gerichtsaktuar
Martha WalterEine Kupplerin
u.a.Handwerker; Richter; Bürgersleute; fahrendes Volk; Theaterbesucher; Söldner; Hellebadiere


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

WERAG - Westdeutsche Rundfunk AG (Köln) 1928

Erstsendung: 09.03.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele); Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift)


REZENSIONEN

  • N. N.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 10. 02.03.1928. S. 622.

Darstellung: