ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Oscar Wilde

Bunbury

Eine triviale Komödie für ernste Leute


Vorlage: Erst sein ist alles (Theaterstück (Kömodie), englisch)

Übersetzung: Franz Blei


Regie: Viktor Heinz Fuchs

"Im ersten Akt: Moncrieffs Wohnung in London W. Im zweiten Akt: Garten vor Worthings Landhaus in Woolton. Im dritten Akt: Frühstückszimmer in Worthings Landhaus - Zeit: Gegenwart"  (Der Deutsche Rundfunk. 5. Jahrgang, Heft 24,1927, Seite 1684)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Victor Heinz FuchsJohn Worthing
Willy BuschhoffAlgernon Moncrieff
Maja SeringLady Brackwell
Ingeborg FuhrmannGwendoline, ihre Tochter
Marianne WilkeCecily Cardew, Worthings Mündel
Friedel LerdaMiss Prism, ihre Gouvernante
Ernst ReschkeKannonikus Chasuble, Pfarrer in Woolton
Bruno GerhardMr. Crisby, Rechtsanwalt
Rudolf SchlessenMerriman, Kammerdiener bei Worthing
Viktor KupferschmiedLane, Diener bei Moncrieff


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Schlesische Funkstunde AG (Breslau) 1927

Erstsendung: 15.06.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele)


Darstellung: