ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Armin T. Wegner, Lola Landau

Wazif und Akif

Ein türkisches Puppenspiel


Vorlage: Wazif und Akif oder Die Frau mit den zwei Ehemännern – Türkische Komödie (Theaterstück (Komödie))

Komposition: Gustav Kneip


Regie: Rudolf Rieth

"Die Handlung spielt in Kairo im neunhundertfünfundvierzigsten Jahre der Flucht Mohammeds" (Der Deutsche Rundfunk. 5. Jahrgang, Heft 39, 30.09.1927, Seite 2737)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Melitta LeithnerLeila, eine jüngere Türkin
Alexander MaaßWazif, eine Taschenspieler, ihr Ehemann
Josef KandnerUnd Akif, ein Räuber, ihr Ehemann
Martha WalterIhre Amme


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

WERAG - Westdeutsche Rundfunk AG (Köln) 1927

Erstsendung: 30.09.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Sendespiele)


Darstellung: