ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Sketch



Carl Struve

Spuk im Schloss

Sketch in einem Akt



Regie: Carl Struve

Spielt auf Schloß Gehaag in der Sebaldusnacht. Zeit: Gegenwart.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Fritz WistenWalter von Gehaag auf Schloß Haagenstein
Thea Struve-JöhnssenEdith, seine junge Frau
Ludwig DonathDr. Hermann Olfers
Theodor BrandtBückner, Kastelian
Roderich ArndtWalthari von Gehaag
Elsa PfeifferSibylle, seine Gemahlin
Walter SchwarzDer Junker


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜRAG -Süddeutsche Rundfunk AG (Stuttgart) 1928

Bühne und Brettl

Erstsendung: 01.12.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Hörspiele); Südfunk (Programmzeitschrift)


Darstellung: