ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Anonym, Johann Wolfgang von Goethe, Ludwig Uhland, Adelbert von Chamisso, August Kopisch, Gottfried Herder, Ferdinand Freiligrath, Bertolt Brecht

Die Ballade als dramatisches Spiel


Vorlage: Balladen

1. Schwesterlein (Volksmund). 2. Der Edelknabe und die Müllerin (W. v. Goethe). 3. Bertran de Born (L. Uhland). 4. Böser Markt (A. v. Chamisso). 5. Friedrichs II. Kutscher (A. Kopisch). 6. Edward (J. G. Herder). 7. Prinz Eugen, der edle Ritter (F. Freiligrath). 8. Ballade von den Seeräubern (B. Brecht).

Inwiefern es sich wirklich um szenische Inszenierungen vor dem Mikrophon gehandelt hat, kann nicht mehr festgestellt werden.

A
A

Mitwirkende

Moderation: Ferdinand Gregori

 


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Funk-Stunde AG (Berlin) 1928

Erstsendung: 16.10.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Nachlass Karl Block (Hörspiele); Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Funkstunde (Programmzeitschrift)


REZENSIONEN

  • Wll.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 44. 26.10.1928. S. 2964.

Darstellung: