ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Paul Plamper

Stille Nacht (Ruhe 3)


Redaktion: Martina Müller-Wallraf

Technische Realisierung: Roman Vehlken

Regieassistenz: Wiebke Köplin


Regie: Paul Plamper

STILLE NACHT erzählt eine nicht enden wollende Folge von Weihnachtsfesten. Beim Auspacken der Geschenke erlebt man Momente gespannter Ruhe – Was ist es? Wie wird der Beschenkte reagieren? Die Ruhe ist hier Dreh- und Angelpunkt der Beziehungen, die beim Schenken kulminieren. Das Hörspiel durchleuchtet einen familiären Kosmos und die Funktion von Geschenken darin, als emotionale Währung und Kommunikationsmittel. Kein Weg scheint an den alljährlich wiederkehrenden Ritualen, den zwanghaften Mustern und Beziehungssackgassen vorbeizuführen.

Paul Plamper ist Hörspielmacher, Autor und Regisseur aus Berlin. Seine Hörspiele wurden vielfach ausgezeichnet - u. a. mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden für den ersten Teil der RUHE-Serie RUHE 1 und dem Prix Europa für TACET (RUHE 2). Zuletzt realisierte Plamper DAS AKUSTISCHE KLEIST DENKMAL, einen Hörspiel-Parcours, der bis 2016 in Berlin am Kleinen Wannsee zu erleben ist, sowie ein Hörspiel für städtische Brachflächen: DER KAUF.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Margarita BroichIris
Schorsch KamerunStefan
Caroline PetersAmarillis
Franz Broich-WuttkeArthur
Thomas BlisniewskiKlaus


Paul Plamper setzt seine Ideen über die gespannte Ruhe an Weihnachten um. | © WDR/mauritius images

Paul Plamper setzt seine Ideen über die gespannte Ruhe an Weihnachten um. | © WDR/mauritius images


Paul Plamper setzt seine Ideen über die gespannte Ruhe an Weihnachten um.
© WDR/mauritius imagesPaul Plamper setzt seine Ideen über die gespannte Ruhe an Weihnachten um.
© WDR/mauritius images



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Freudenhammer Tonstudios 2013 (Auftragsproduktion von: Westdeutscher Rundfunk)

Erstsendung: 21.12.2013 | 54'00


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Hörspielpark 2015


AUSZEICHNUNGEN

  • Hörspiel des Monats Dezember 2013
  • hr2-Hörbuchbestenliste Februar 2014 (3. Platz)


REZENSIONEN

  • Jochen Hieber: Wir sind ertappt. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 20.12.2013. S. 39.
  • Rafik Will: Weihnachtliche Unruhe. In: Funk-Korrespondenz. 20.12.2013. S. 34.
  • Jens Bisky: Plamper-Effekt. In: Süddeutsche Zeitung. 21.12.2013. S. 38.
  • N.N: "Stille Nacht" ist Hörspiel des Monats Dezember. In: epd Medien. 17.01.2014. S. 17.
  • N.N: "Stille Nacht(Ruhe 3)" Hörspiel des Monats. In: Funk-Korrespondenz. 17.01.2014. S. 36.

Darstellung: