ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Collage



Frank Schültge, Christian Berner

Formal Radio



Realisation: Frank Schültge, Christian Berner

Der alljährlich im September vergebene Prix Europa in der Kategorie "marketplace", bei dem neue Radio-Ideen gewürdigt werden, ging im Jahr 2000 an die freie Autorenproduktion "Formal Radio". Das Berliner Hörspielmacher-Duo Frank Schültge und Christian Berner überzeugte die internationale Jury mit ihrem Versuch, das 24-Stunden Vollprogramm deutscher Radiostationen zu durchsurfen und in einer verdichteten Klangcollage formal und sinnfällig hörbar zu machen: von den Nachrichten und der Wettervorhersage bis zur Talkrunde, von der Werbung bis zur Reportagesendung, vom E-Musik- bis zum U-Musikprogramm, vom Hörspiel bis zur Singleshow.

Ausgestrahlt vom Hessischen Rundfunk

A
A

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Frank Schültge / Christian Berner 2000

Erstsendung: 10.01.2001


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


AUSZEICHNUNGEN

  • Prix Europa 2000 in der Kategorie "marketplace"

Darstellung: