ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Michael Ende

Die unendliche Geschichte (6. Teil: Die Wasser des Lebens)


Vorlage: Die unendliche Geschichte (Roman)

Bearbeitung (Wort): Ulla Illerhaus

Komposition: Felix Rösch

Bearbeitung (Musik): Felix Rösch


Regie: Petra Feldhoff

Im Kampf um den Elfenbeinturm zieht Bastian das Schwert Sikánda gegen Atréju und verletzt ihn schwer, aber Fuchur gelingt es, Atréju zu retten. In rasender Wut nimmt Bastian deren Verfolgung mit einem der metallenen Panzerpferde Xayídes auf. Nach stundenlangem Ritt kracht das Monstrum auseinander und Bastian läuft weiter, bis er in eine Stadt gelangt, in der es nur vollkommen verrückte Menschen zu geben scheint. Der Affe Argax erklärt ihm, dass all diese Menschen mal Kaiser von Phantásien werden wollten, darüber sich selbst und schließlich den Weg zurück in die Menschenwelt vergessen haben. Bastian müsse seinen tiefsten und innigsten Wunsch finden, um dann mit Hilfe der Wasser des Lebens zurückkehren zu können. Da Bastian immerhin noch seinen Namen kennt, darf er "Die alte Kaiserstadt" verlassen. Auf der Suche nach seinem innigsten Wunsch lernt er die Nebelschiffer kennen, wird im Änderhaus von der mütterlichen Aiuola aufgepäppelt, verbringt lange Zeit in der tiefen Grube Minroud und findet hier schließlich ein Bildnis seines Vaters und damit den rettenden Wunsch.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Benny HogenackerBastian Balthasar Bux
Hans SchulzeQuérquobad, das Stadtoberhaupt von Amargánth
Finn Oleg SchlüterAtréju
Sebastian RudolphFuchur
Udo KroschwaldKarl Konrad Koreander
Denis MoschittoAcharai/Schlamuffe 2
Cathlen GawlichAcharai/Schlamuffe 1
Alexander HauffArgax
Manon StrachéAiuola
Walter RenneisenYor
Andreas GrothgarAcharai/Schlamuffe 3
Florian JahrNebelschiffer 2
Daniel BergerNebelschiffer 1
Bruno WinzenNebelschiffer 3
Matthias HaaseBastians Vater
Anna ThalbachErzählerin
Hans KremerErzähler

Orchester: WDR Sinfonieorchester Köln

Musikalische Leitung: David Marlow


Der Glücksdrache Fuchur (Sebastian Rudolph) trägt Atréju (Finn Oleg Schlüter, l.) auf seinem Rücken durch die Luft. | © WDR/Freya Hattenberger

Der Glücksdrache Fuchur (Sebastian Rudolph) trägt Atréju (Finn Oleg Schlüter, l.) auf seinem Rücken durch die Luft. | © WDR/Freya Hattenberger

Der Glücksdrache Fuchur (Sebastian Rudolph) trägt Atréju (Finn Oleg Schlüter, l.) auf seinem Rücken durch die Luft. | © WDR/Freya Hattenberger
Cathlen Gawlich als Acharai/ Schlamuffen, Dennis Mocchitto als Acharai/ Schlamuffen und Andreas Grothgar als Acharai/ Schlamuffen (v.l.) | © WDR/Freya Hattenberger
Unter der Leitung von David Marlow spielt das WDR Sinfonieorchester die Hörspielkomposition in der Kölner Philharmonie ein. | © WDR/Freya Hattenberger
Die drei Helden Hysbald (Jens Wawrczeck), Hykrion (Tobias Oertl) und Hydorn (Rudolf Krause) hängen in Ketten gefangen. | © WDR/Freya Hattenberger
Cathlen Gawlich als Spinne Ygramul und Finn Oleg Schlüter als Atréju in ihrer Gewalt | © WDR/Freya Hattenberger
Die Borkentrolle: Robert Dölle, Martin Bross und Hanns-Jörg Krumpholz (v.l.) | © WDR/Freya Hattenberger

Die Borkentrolle: Robert Dölle, Martin Bross und Hanns-Jörg Krumpholz (v.l.)
© WDR/Freya HattenbergerDie Borkentrolle: Robert Dölle, Martin Bross und Hanns-Jörg Krumpholz (v.l.)
© WDR/Freya Hattenberger



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2014

Erstsendung: 12.12.2014 | 47'11


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Hörbuch Hamburg 2014


AUSZEICHNUNGEN

  • AUDITORIX Hörbuchsiegel 2015 für die CD-Edition
  • hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbücher Februar 2015 (1. Platz)
  • Deutscher Hörbuchpreis 2016 in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«


REZENSIONEN

  • Stefan Fischer: Fuchur fliegt wieder – "Die unendliche Geschichte" ist zurück als Hörspiel. In: Süddeutsche Zeitung vom 10.11.2014, S. 23.
  • Oliver Jungen: Fürchtet euch nicht vor dem großen Nichts! In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 7.11.2014.
  • Rafik Will: Gelungene Leistungsschau. In: Funkkorrespondenz, Nr. 48 vom 28.11.2014, S. 28.

Darstellung: