ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Tom Heithoff

Leben und leben lassen

Gekürzte Fassung


Komposition: Tom Heithoff


Regie: Tom Heithoff

Ein Ehemann verbuddelt am Ende seine Frau im Wald. Ein Lehrer drangsaliert seine Schüler. Ein Schwätzer unterdrückt seine bessere Hälfte auf subtilere Weise. Und dann läuft da noch einer in Joggingschuhen durch die Gegend und tut sich selbst Gewalt an. Auch das geht nicht richtig gut aus. Vier sich kreuzende Lebensgeschichten zwischen realer Gewalt und absurder Phantasie.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Lorenz EberleFrauenmörder
Timo SturmTotreder
Thomas SchumacherSchülerquäler
Tom HeithoffJogger


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Tom Heithoff 2011

Erstsendung: 13.03.2011 | 33'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: