ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Rainer Gussek

Mika und Padu - Dreimal Glück und dann zurück


Redaktion: Christian Maatje


Regie: Jochen Nix

Padu ist ein fliegendes Gedanken-Tagebuch. Mika ist sein Trolk. Denn jedes Tagebuch ist mit seinem Trolk-Begleiter unterwegs. Die beiden sind für drei Kinder zuständig: Keekee aus Indonesien, John aus den USA und Ismael aus Ägypten.

Mika und Padu fliegen von einem Kind zum anderen und halten genau fest, was die drei den ganzen Tag lang machen. Nun ist das Tagebuch fast voll und die letzten drei Seiten möchten die beiden mit Glücksmomenten der Kinder füllen. Aber das ist gar nicht so einfach. Denn Glücksmomente fallen wie Schnee vom Himmel und sind schon geschmolzen bevor sie überhaupt angekommen sind. Und: Den Tagesablauf verändern, das dürfen die beiden nicht. Eigentlich.

Rainer Gussek, geboren 1964 in Nordhorn, studierte Geschichte, politische Wissenschaft und Volkswirtschaft, arbeitete als Musikjournalist für zahlreiche Zeitungen, seit 1991 freier Mitarbeiter beim Kinderfunk im Norddeutschen Rundfunk, Hörspiel-Autor, Regisseur und Buchautor.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Michael Quast
Nina Danzeisen
Sylvia Heid
Viktor Seifried
Björn Deparade
Lara Gottschalk
Ursula Illert
Moritz Stoepel
Heinrich Giskes


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2004

Erstsendung: 21.11.2004 | 46'29


Darstellung: