ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel, Kriminalhörspiel


Ein Fall für Perry Clifton


Wolfgang Ecke

Die Insel der blauen Kapuzen (2. Teil: Fische an der Angel)


Vorlage: Die Insel der blauen Kapuzen (Jugendroman)

Komposition: Heinz Brüning

Bearbeitung (Musik): Young

Redaktion: Candida Franck

Technische Realisierung: Hans Greb, H. Euringer

Regieassistenz: Josef Gabriel


Regie: Jan Alverdes

Anstatt seines Urlaubs reist der berühmte Kaufhausdetektiv Perry Clifton im Auftrag einer Versicherung auf die kleine Insel Turny. Hier jedoch scheint die Spur nach den verschollenen, wertvollen Frachtsendungen im Sand zu verlaufen. Oder hat es einen Grund, dass sich der Kapitän der kleinen Fähre so eigenartig benimmt? Und weshalb ist sein Sohn Gary plötzlich verreist? Was für eine Rolle spielt der eigenbrötlerische Professor Mallory und was steckt hinter dem Fest der blauen Kapuzen? (Pressetext des Terzio Verlags)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Wolfgang BüttnerErzähler
Erik Schumann
Christine Ostermayer
Hans Cossy
Siegfried Steiner
Herbert Bötticher
Thomas Brandner
Anton Reimer
Alois Maria Giani
Josef Manoth
Rudolf Neumann


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1968

Erstsendung: circa 1968 | 29'05


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Terzio Verlag 2005

Darstellung: